Tierschutz-Verein Münster (Westf.)
u. Umgegend e. V.
gegr. 1927

facebooklogo- Tierheim Münster -
Dingstiege 71
48155 Münster

 

Tel. Tierheim: 0251 / 32 62 80
Tel. Verein: 0251 / 32 49 04
Fax: 0251 / 32 67 18

Unser Tierheim ist  täglich von
12 - 17 Uhr für Sie geöffnet!


info@tierheim-muenster.de

Wichtige Infos + Impressum

Auf dieser Homepage suchen

Susi

Susihp

 

Hallo liebes Mitarbeiter-Team,
 
ich, Susi, habe seit Anfang November meine neue Familie gefunden.
 
Hier wurde ich super aufgenommen und alle sind richtig nett zu mir. Einmal in der Woche treffe ich mich mit meiner neuen „Cousine Emma“ (Hund) mit der ich zusammen spiele, lerne und spazieren gehen. Außerdem gehe ich einmal pro Woche zur Schule in der ich eine sehr gute Schülerin bin und viel Lob bekomme. Ich war jetzt auch schon ein paarmal beim Agility. Wenn ich dort Lust habe, schaffe ich es auch schon über 5 – 6 Hürden, den Reifen und den Tunnel.
 
Also wie ihr seht, geht es mir in meiner neuen Familie sehr gut. Vielleicht komme ich euch ja auch mal besuchen.
 
Eure „Susi“

Marie

Mariehp

 

Liebes Tierheim-Team!
Seit vier Wochen leben Marie und Lottchen nun in ihrem komplett eingerichteten Gehege mit Aufbau. Die beiden freuen sich über den Platz und sind nur noch zu zweit unterwegs. Außer es gibt ein Stückchen Apfelchip, das ist einfach zu lecker, um es womöglich noch teilen zu müssen  :o))
Ich hoffe, die beiden werden uns noch eine ganz lange Zeit mit ihrer eigenen Vorstellung,  wie ein Gehege von innen gestaltet sein sollte, amüsieren.
Ganz liebe Grüße und eine gute Vermittlung für all Ihre Schützlinge
Sandra K.

Henriette und Paul

henriettepaulhp

 

Hallo liebes Team vom Tierheim aus Münster,
 
wir hatten versprochen, dass wir uns nochmal melden und kurz Info geben wie es den beiden Wellensittichen geht,
die wir kürzlich  von Ihnen bekommen haben.
Die beiden haben sich super schnell eingelebt und sich gleich wohlgefühlt.
Da die Voliere viel Platz bietet haben wir noch zwei Wellis, von Privat, dazugenommen.
Nun ist es eine kleine Gruppe die sich gut versteht und jedemenge Quatsch und Spaß macht.
Sie genießen ihren täglichen Freiflug und untersuchen alles was nicht Niet & Nagelfest ist.
Wir haben die beiden übrigens umgetauft in : Lia (Henriette) & Lucky (Paul)   mit Lin & Sit
 
Vielen Dank nochmal für die beiden Goldschätze!!
 
 
Liebe Grüße aus Greven
 
Fam. W.

Luna ehemals Hexe

Lunaehemalshexehp

 

Das siebte „verflixt“ glückliche Jahr!

 

Als ich vor fast sieben Jahren mit einer netten Mitarbeiterin des Tierheims Münster-Dingstiege im Katzenhaus auf der Suche nach einer samtpfötigen Mitbewohnerin war, ahnte ich noch nicht, dass ich gleich „in den Bann einer kleinen Hexe“ geraten würde!

Eine junge Katzendame mit Namen „Hexe“ musste wegen ihrer Unverträglichkeit mit der eigenen Spezies, einen ganzen Raum alleine bewohnen und hatte sich an diesem Tag wohl vorgenommen, einen netten Menschen zu finden, um das eigene, unfreiwillige Singledasein zu beenden..

Die Mitarbeiterin öffnete die Türe und da war sie: „Hexe“, die mich aufmerksam mit ihren senfgelben Katzenaugen musterte und zu meinem Erstaunen gleich auf Katzenart begrüßte. Ich erinnere mich noch an meine Worte „ Was bist den du für eine süße Maus!“

“Wie verhext“, stand gleich für mich fest, dass wir uns mögen und ein gutes Team werden könnten! Mit Hilfe der tollen Tierheim-Mitarbeiter wurde alles Notwendige in die Wege geleitet, damit wir schnell zusammenkommen konnten.

Soweit die Vorgeschichte.. Meine „Hexe“, der ich später den Namen „Luna“ gab, hatte mich also „ausgesucht“ und damit ein feines Näschen bewiesen – alles klappt perfekt!

Sie liebt morgens den ersten Gang durch den kleinen Garten und bei gutem Wetter geht es auch weiter hinter den Zaun, über die Wiese, durch die Senke zum Edelbach..

Bis ich dann zum Dienst das Haus verlasse, ist sie von Ihrer ersten Erkundungstour des Tages zurück und wird schon mit einem gesunden Frühstück erwartet.

Wegen einer Unverträglichkeit wird getreidefrei und der Qualität wegen ohne tierische Nebenerzeugnisse gefüttert!

Ich danke nochmal allen Beteiligten für die guten Infos und Hilfestellung im Vorfeld und den unkomplizierten Ablauf im Ganzen!

Ich kann jedem der sich mit dem Gedanken trägt, sich eine Katze / Hund oder anderes Kleintier anzulegen nur empfehlen, sich zuerst im Tierheim umzusehen

Danke!

Z.K. B.

Oscar sendet Grüße

Oskarhp

 

 
Hallo liebes Tierheim-Team,
 
nachdem Oskar (ehemals Simba) nun seit genau einem Jahr bei uns lebt, möchten wir berichten, wie es ihm ergangen ist.
 
Oskar ist zu einem stattlichen Hund herangewachsen, er ist heute 60 cm groß und wiegt 22 kg. Er ist eine wahre Frohnatur und gewinnt die Herzen von Menschen und Artgenossen im Handumdrehen.
 
Nach anfänglichen Schwierigkeiten, hat er sich bestens eingelebt. Sein Jagttrieb ist nicht stark ausgeprägt und er lässt sich auch in der Natur sehr gut abrufen.
 
Oskar ist es gelungen, unseren Angsthund Ivo aus der Reserve zu locken, indem er immer wieder und unermüdlich Spielangebote gemacht hat und sich nicht von Ivos introvertierter Art abschrecken ließ. Beide Hunde tollen gerne im Garten oder in Ladbergen am Kanal herum und haben viel Spaß miteinander.
 
Die beiden sind ein Dream-Team, an dem wir ganz viel Freude haben.
 
Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Advent und frohe Feiertage.
 
Es grüßen Sie
 
Sabine & Ingo H.